Automatische Luftbefeuchtung: Luftbefeuchter in Homematic-System kostengünstig integrieren.

Von der Luftfeuchtigkeit im Haus merken die meisten Menschen nicht viel. Logisch, denn alle Werte zwischen 40 und 60 Prozent relativer Luftfeuchtigkeit sind im Prinzip in Ordnung. Wenn der Feuchtigkeitsgrad zu niedrig ist, kann ein Luftbefeuchter Abhilfe schaffen. Ein trockenes Raumklima führt zu Austrocknung von Haut, Lippen und Augen. Ein trockener Hals und Reizhusten können ebenfalls auf zu niedrige Luftfeuchtigkeit schließen lassen. Es ist nicht verwunderlich, dass derartige Beschwerden bei Flugreisen häufig auftreten: In einem Flugzeug beträgt die relative Luftfeuchtigkeit manchmal nur fünf Prozent! Außerdem fühlt es sich im Haus immer kälter an, wenn die Luft trocken ist – und das kommt den Heizkosten nicht zugute. In diesem Beitrag erkläre ich, wie die Luftbefeuchtung automatisiert werden kann und wie ein Luftbefeuchter in das Homematic-System kostengünstig integriert werden kann.

(mehr …)

Weiterlesen

Kostengünstiger Kohlenstoffmonoxid-Melder in Homematic-System integrieren

Kohlenmonoxid Melder bzw. CO-Melder warnen rechtzeitig vor austretendem Kohlenmonoxid und schützen Sie und Ihre Familie vor dieser unsichtbaren Gefahr und den folgeschweren Konsequenzen einer Kohlenmonoxid Vergiftung. Das heimtückische an Kohlenmonoxid ist, dass es vom Menschen nicht wahrgenommen werden kann, denn es ist unsichtbar, geruchlos und geschmacklos. Aus diesem Grund wird das hochgiftige Gas auch oftmals als „Leiser Killer“ bezeichnet. Insbesondere nach den schweren Kohlenmonoxidunfällen der letzten Jahre empfehlen daher immer mehr Experten auch in privaten Haushalten CO-Melder zu installieren.
Gute Kohlenmonoxid Melder erkennen bereits sehr früh ansteigende Kohlenmonoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft und waren so, noch vor dem Eintreten der ersten Symptome der Kohlenmonoxid-Vergiftung. Die CO-Melder sind sehr sinnvoll in Räumen, wo fossile Verbrennungen ablaufen. Also im Heizungsraum, in Wohnräumen mit Kohle und Holzöfen , in Garagen usw.  Auch der VdF (Verband der Feuerwehren) hält CO-Melder für eine sinnvolle Investition in die eigene Sicherheit, weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass ein Kohlenmonoxid Melder die regelmäßige Wartung von Heizungen, Gasthermen oder Durchlauferhitzern nicht ersetzen kann. Es gibt aber keine geeigneten Homematic-Geräte, die Kohlenmonoxid, deswegen zeige ich euch hier, wie man einen CO-Melder selbst zusammenbasteln kann.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen