Wetterdaten von AccuWeather mit einem PHP-webserver zuverlässig abrufen

Sie möchten Wetterdaten in der Homematic haben, besitzen aber keine teuere Homematic Wetterstation? Wer auf sekundengenaue Daten verzichten kann, der kann die Daten bequem aus dem Internet importieren. Ich hatte schon eine Lösung vorgestellt, wie die Wetterdaten von AccuWeather abgerufen werden können. Diese Lösung war ziemlich einfach zu umsetzen, war aber nicht besonders zuverlässig.  Deswegen möchte ich eine zuverlässige Lösung vorstellen, wie man die Wetterdaten von AccuWeather mithilfe eines PHP-Skripts abgreifen kann und diese anschließend beliebig in Homematic Programmen wie z.B. in einer Gartenbewässerung usw. verwenden. Für diese Lösung wird ein PHP-Server (hier Synology Diskstation) benötigt.

(mehr …)

Weiterlesen

Homematic mit openHAB 2 verbinden

Nach meinem Tutorial „Installation von openHAB 2 auf Synology Diskstation“ möchte ich nun vorstellen, wie sich Homematic Geräte mit openHAB 2 verbinden lassen. Diese ermöglicht z. B. die Steuerung eurer Homematic-Geräte mit Amazon Alexa oder Google Home bzw. die Einbindung der weiteren Smart-Geräte anderer Herstellern (z. B. Philips Hue Lampe) in das Homematic-System. Dieses Tutorial geht davon aus, dass openHAB 2 bereits läuft.

(mehr …)

Weiterlesen

Installation von openHAB 2 auf Synology Diskstation

Im heutigen Beitrag geht es um die Installation von openHAB 2 auf Synology Diskstation. openHAB (open Home Automation Bus) ist eine kostenlose und leistungsstarke Variante, um sein SmartHome in die Gänge zu bekommen. Dabei bietet es eine Vielzahl von verschiedenen Einrichtungs- und Darstellungsmöglichkeiten. Es handelt sich dabei um reine reine Softwarelösung, die als Smarthome Zentrale fungiert. Über openHAB können diverse Systeme miteinander verbunden werden, ohne dass die Daten in einer externen Cloud verarbeitet und gespeichert werden. Was openHAB genau ist und wie es funktioniert, habe ich in diesem Artikel beschrieben. Die Entwickler von openHAB bieten mittlerweile ein Paket für die Synology DiskStation an, mithilfe dessen sich die Anwendung einfach installieren und verwalten lässt. Wie das genau funktioniert, möchte ich hier beschreiben.

(mehr …)

Weiterlesen

Frenzugriff auf Homematic CCU über VPN mit Synology VPN-Server

Ein kleines Anwendungsbeispiel: Ihr befindt euch z. B. im Urlaub und wollen auf die Homematic CCU im Heimnetzwerk zugreifen. Ihr stellt eine Verbindung zum Internet her und wählt euch anschließend mittels der Software in das VPN-Netzwerk ein. Nun könnt ihr so vorgehen als ob ihr zuhause wärt, obwohl ihr hunderte Kilometer entfernt seid. Vorteile: Über eine VPN-Verbindung könnt ihr alle Dienste nutzen, die nur in eurem privaten (oder beruflichen) Netzwerk nutzbar sind. Vor allem in Unternehmen gibt es oftmals Programme, welche nur im Intranet genutzt werden dürfen. Auf diese könnt ihr dann auch von außerhalb zugreifen, als ob ihr im Büro wärt. Zudem habt ihr Zugriff auf alle lokal gespeicherten Dateien. Diese müsst nach eurem Rückkehr nicht auch aufwendig synchronisiert werden.

(mehr …)

Weiterlesen

Passwortgeschützter HTTPS Fernzugriff mit Synology NAS und Reverse Proxy

Eine Homematic Anlage soll von überall erreichbar sein. Da Homematic keine Authentifizierung beim Zugang zur Web-Konsole mitbringt, es aber verhindert werden soll, dass die Heizung, Licht oder andere Komponenten von den fremden Personen gesteuert werden konnte, ist eine Absicherung notwendig. Die sicherste Variante ist sicherlich via VPN – der Komfort leidet darunter aber sehr. Daher veröffentliche ich hier ein Tutorial, wie die Homematic zumindest mit HTTP-basic-authentication mithilfe von Synology NAS abgesichert werden kann. Dieses Tutorial funktioniert natürlich auch auf anderen Systemen als einer Synology NAS, da diese (hier: Synology DS216j) aber in diesem Fall gegeben ist und der Reverse-Proxy bereits gut arbeitet, dient sie hier als Webserver (inkl. Reverse Proxy).

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen